Ein Zentrum mit Perspektiven für Ihre Ideen

Neuigkeiten

Seminar "Einfache Buchführung"

-

Einfache Buchführung / Einnahmen-Überschuss-Rechnung

(Dauer: 3 Tage)
 

Die meisten Existenzgründer, Kleinunternehmen, Freiberufler aber auch nebenberuflich Selbständigen praktizieren die Einfache Buchführung. In dem vollständig praxisbezogenen Workshop sollen die Teilnehmer in die Lage versetzt werden, die einfache Buchführung und resultierend daraus die Einnahmen-Überschuss-Rechnung, selbst erstellen zu können.
 
Theoretischer Teil (1 Tag)
 
-      Gesetzliche Grundlagen der Buchführung
-      Gewinnermittlungsmethoden
-      Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung
-      Umgang mit dem Finanzamt
-      Prinzip der einfachen Buchführung
-      Kasse / Geschäftskonto
-      Belegwesen / Inhalte von Rechnungen
-      Betriebseinnahmen / Betriebsausgaben
-      Abschreibung / Investitionsabzugsbetrag und Sonderabschreibung
-      Einnahmen-Überschuss-Rechnung (mit Bezug auf den amtlichen Vordruck)
-      Einkommensteuer
-      Gewerbesteuer
-      Umsatzsteuer / Umsatzsteuer-Voranmeldung
-      Kleinunternehmerregelung
 
Praktischer Teil  (2 Tage)
 
Anhand von Geschäftsvorfällen eines fiktiven Unternehmens haben die Teilnehmer die Möglichkeit, unter anderem anhand von Quittungen, Rechnungen, innerbetrieblichen Vorgängen über einen „Zeitraum“ von drei Monaten das Führen des Kassenbuches, gesonderter Aufzeichnungen, des Wareneingangsverzeichnisses, der Anlagekarten sowie das Erstellen monatlicher Abschlüsse einschließlich der jeweiligen Umsatzsteuer-Voranmeldungen zu üben bzw. zu erlernen.
Auf der Basis dieser ‚Drei-Monats-Buchführung’ erfolgt anschließend die Erstellung des Jahresabschlusses, der Einnahmen-Überschuss-Rechnung, der Anlage G zur Einkommen-steuererklärung, der Gewerbesteuererklärung und der  Umsatzsteuer(jahres)erklärung.
 
Die Teilnehmer erhalten ein Begleitmaterial, Arbeitsmaterialien und ein Zertifikat.

Referent: Andreas Muchowitsch, Unternehmensberater

Anmeldung bei Frau Frau Parré unter (04921)87 37 201 oder info@egz-emden.de

Teilnahmegebühr € 95,00 inkl. begleitende Unterlagen, Arbeitsmaterialien und Zertifikat. Für Bezieher von Arbeitslosengeld I und II gilt der ermäßigte Preis von € 75,00.

Zurück